Gemeinde Ried b. Kerzers

Einwohnerkontrolle

Zuzug

Meldepflicht für Schweizerinnen und Schweizer

Sie müssen innerhalb von 14 Tagen, ab Zuzug, bei der Einwohnerkontrolle persönlich vorsprechen.

Mitzubringen sind:

  • Heimatschein
  • Familienbüchlein / Familienausweis (nur für verheirateten Personen)
  • Nachweis der Krankenkasse

Als Bestätigung für Ihre Anmeldung erhalten Sie einen Niederlassungsausweis.
Gebühr: Fr. 10.—

Wegzug

Meldepflicht Schweizer Bürgerinnen und Bürger

Die Abmeldung hat persönlich, spätestens am Wegzugstag, bei der Einwohnerkontrolle zu erfolgen.

Mitzubringen ist:

  • Niederlassungsausweis

Kurzer Auslandaufenthalt (weniger als 1 Jahr) mit Rückkehr nach Ried b. Kerzers

Es erfolgt keine definitive Abmeldung. Die Angabe einer Kontaktadresse in der Schweiz ist jedoch von Vorteil. Nach der Rückkehr genügt eine telefonische Meldung.

Definitive Abmeldung ins Ausland

Die Abmeldung (mit Angabe einer Kontaktadresse in der Schweiz) muss spätestens am Tage des Wegzuges erfolgen. Der Niederlassungsausweis muss zurückgebracht werden.

 

 

Film über Ried

Flugaufnahme Agriswil - Richtung Murtensee

Flugaufnahme der Gemeinde Ried (Richtung Bern)

Schulhaus Ried